Dirndlschuürzen Trendfarben im Frühling

Was wären Trachten ohne Farbtrends? Die Trachtenwelt kommt längst nicht mehr ohne Farbentrends aus.

Die Trendfarben des Jahres für die Fashion-Szene kürt Pantone, ein US-amerikanisches Farbinstitut. Jedes Jahr zur New Yorker Fashion Week veröffentlicht das Unternehmen den „Fashion Color Trend Report“.

Sind die neuen Farbtrends auch die Trends der Dirndlschürzen 2018? Schön möglich.

Farbe spielt bei den Endkunden eine immer größere Rolle. Deshalb nehmen Modedesigner das Thema verstärkt in ihre Kollektionen auf„, erklärt Leatrice Eiseman, Executive Director des Pantone Color Institute auf der Unternehmensseite.

Welche Farben 2018 angesagt sind, haben wir hier zusammen gefasst.

Farbtrend Gelb

„Meadowlark“ lautet der Farbton, der ein kühles Sonnengelb beschreibt, das sofort an Frühling erinnert. Mehr Zitrone gefällig? Dann am besten den Farbton „Lime Punch“ wählen. Dieser trifft mit seiner schrillen und schlagkräftigen Farbkraft einen Nerv und setzt laut Experten einen zitronigen Akzent in der Farbpalette für das Frühjahr 2018.

Farbtrend Rot

Keine Trachten ohne den Farbton Rot: Mal dominant und kräftig, mal zurückhaltend und zart, taucht Rot immer wieder in den Trachten auf. In diesem Frühling tragen wir die Farbe laut Modeexperten in Form des kühlen Tomatenrots in „Cherry Tomato“ und „Chili Oils“. „Das impulsive Cherry Tomato ist ein intensives, Wärme und Energie ausstrahlendes Rotorange. „Die alle Aufmerksamkeit auf sich ziehende, mutige Signalfarbe repräsentiert pures Leben“, so die Experten.

Farbtrend Blau

Zwei Blautöne sind neu bei den Farbentrends 2018: „Sailor Blue“ und „Little Boy Blue“. Ersteres ist ein dunkles Navy-Blau, zweiteres ein hellerer Blauton. „Dieser azurblaue Farbton vermittelt Weite und Kontinuität und verwöhnt uns mit dem Versprechen eines neuen Tages“, erklären die Farbexperten.

Farbtrend Violett

2018 spielt Violett wieder eine große Rolle. Das Pantone Farbinstitut hat gleich drei Nuancen zu Trendfarben gekürt: „Ultra Violet“ ist der dunkelste Ton, „Spring Crocus“ hingegen erinnert – wie der Namen schon sagt – an die Farben eines Krokus. Der zarteste Ton ist „Pink Lavender“. „Das sanfte, romantische Violettrosa überzeugt durch seine ruhige Ausstrahlung“, so die Farbexperten von Pantone.

Farbtrend Rosa

Keine Tracht ohne Rosa-Töne! Besonders die jüngeren Trachtenliebhaberinnen stehen auf diesen Farbton. In dieser Saison steht „Blooming Dahlia“ hoch im Kurs. Dazu meinen die Farbexperten: „Die subtile Anziehungskraft des beinahe duftenden Farbtons Blooming Dahlia verzaubert mit dezentem Understatement.“

Farbtrend Grün

Auch die Farbe Grün ist aus der Trachtenwelt nicht wegzudenken. Pantone stellt in dieser Saison den Grünton „Arcadia“ vor. Dazu erklären die Farbexperten: „Der eher kühle und klare Grünton „Arcadia“ ist retro und zeitgemäß zugleich. Mit seinem leichten Blauanteil weist er für die Frühjahrssaison 2018 in eine neue Richtung.“

Was sind Ihre Lieblingsfarben fürs Dirndl?

Quelle: Pantone.com

Teilen: